Servicemitarbeiter*innen im Garbo gesucht!

Für unser Service-Team des Café Garbo suchen wir Verstärkung. Du hast Lust an einem besonderen Ort Teil eines freundlichen Service-Teams zu werden und hast bestenfalls bereits Vorerfahrung im Service? Dann sind wir die richtige Arbeitgeberin für dich.

Nach oben

Mehr...

Cinema & Garbo suchen dich! (m/w/d)

Für unser Service-Team des Café Garbo suchen wir Verstärkung. Du hast Lust an einem besonderen Ort Teil eines freundlichen Service-Teams zu werden und hast bestenfalls bereits Vorerfahrung im Service? Dann sind wir die richtige Arbeitgeberin für dich. Wir bieten:

  • Beschäftigung für Werkstudierende und Teilzeitkräfte.
  • Auch in Festanstellung möglich.
  • Faires Arbeiten. Wir achten selbstverständlich auf deine Arbeitnehmer*innenrechte: Ruhezeiten, bezahlter Urlaub, wenn du krank bist, bekommst du weiter Lohn. Keine 2-Stunden-Minischichten, kein Arbeiten am Abruf, keine überlangen Schichten.
  • Digitale Dienstplanung/Lohnabrechnung per App, sodass du alle deine Daten immer transparent einsehen kannst und jederzeit weißt, wann und wie viel du arbeitest.
  • Nach deiner Probezeit kannst du in allen Kinos Münsters kostenlose Filme schauen
  • Personalverzehr zum Selbstkostenpreis

Wir arbeiten aktiv an der Gewährleistung eines rassismuskritischen und diskriminierungssensiblen Arbeitsumfeldes. Bewerbungen von strukturell nicht privilegierten Menschen und kritischen Verbündeten sind ausdrücklich erwünscht!

Bei Interesse wende dich bitte an lueke@cinema-muenster.de, gerne mit Angabe der von dir bevorzugten Pronomen. (Ein Foto ist nicht notwendig!)

Wir freuen uns auf dich!

Stellenbeschreibung als pdf

 

Unser Neustart ab Do 18. Juli

Crossing: Auf der Suche nach Tekla:
Levan Akins neues, queeres Liebesdrama "Crossing" schickt die beiden ungleichen Protagonist*innen Lia und Achi auf eine Reise nach Istanbul, um Lias verschwundene Nichte Tekla aufzuspüren.

Love Lies Bleeding:
In ihrem zweiten Spielfilm inszeniert Regisseurin Rose Glass einen irren Romantik-Thriller mit flirrenden Bildern, treibendem Electro-Score und kompromisslosen Charakteren.

Nach oben

Mehr...

Crossing: Auf der Suche nach Tekla: »Ein berührendes Roadmovie voller gegensätzlicher Figuren, Melancholie und Lakonie. Poetisch, kraftvoll, zauberhaft!« (spielfilm.de) // »Der Film erzählt von den Schwierigkeiten vieler trans Personen, von ihren Familien anerkannt zu werden – und vom späten Bedauern der Familienmitglieder. Die Konflikte werden feinfühlig thematisiert. Durch Evrims Geschichte wird hingegen auch eine erfreulich positive, empowernde Perspektive eröffnet. « (kino-zeit.de) // »Als schauspielerisches Gegenstück der von ihr mit unermüdlicher Entschlossenheit und versteckter Verletzlichkeit verkörperten Protagonistin ist es besonders Mzia Arabuli, die mit ihrer schnörkellosen Darstellung die Inszenierung zusammenhält.« (moviebreak.de) // »Sowohl die Kamera als auch das fein-fühlige Spiel – besonders von Mzia Arabuli – erzeugen eine besondere Nähe zum Geschehen und den Figuren.« (cinema.de) // »« ( ) // 

Weitere Informationen zum Film

 

Love Lies Bleeding: »Rose Glass reichert ihre queere Liebesgeschichte mit einem wilden Mix aus Romanze, Exploitation, Body-Horror, Neo-Noir und Thriller an« (epd-film.de) // »Der 80s-Synthwave-Electro-Score unterstützt das Rasende, das Exzessive, dem sich dieser Film hingibt, in Sachen Lust und Gewalt ebenso wie in der Liebe, die das größte Problem im Kino bleibt. Mit Situationskomik, Gore und ihren macho sluts steuert Glass hinein in die Abgründe, in denen das Versteckte liegt und auf seine Entdeckung wartet. Rauch steigt auf, die Kacke ist am Dampfen.« (critic.de) // »Insgesamt ist «Love Lies Bleeding» eine grossartige Mischung aus Genres und Stilen, die trotzdem zu ihrer eigenen Erzählung und Ästhetik findet. Geschickt verknüpft der Film Momente grösster Anziehung und Romantik mit brachialer Gewalt und behandelt unverkrampft und stimmungsvoll Themen wie Queerness, Co-Abhängigkeit, schwierige Familienverhältnisse und daraus entstehende Zwänge, Körperkult und häusliche Gewalt.« (cineman.ch) // »„Love Lies Bleeding“ ist dreckig, düster, sexy, unerschrocken – und für das lesbische Kino, das meist noch immer allzu handzahm und versöhnlich daherkommt, nicht weniger als ein Befreiungsschlag.« (taz.de) // » „Love Lies Bleeding“ ist ein starker Romantik-Thriller mit einer mal wieder grandiosen Kristen Stewart. Doch eine Warnung sei ausgesprochen: So sehr der Film die Liebe feiert und zeigt, dass man dafür alles machen würde, ist es trotzdem nicht der richtige Film für das erste Date: Denn nicht nur mit einigen Sex- und Gewaltszenen könntet ihr euren Begleiter oder eure Begleiterin verstören.« (filmstarts.de) // 

Weitere Informationen zum Film

 

Kino Kaffeklatsch – Aktuelle Filme für ein älteres Publikum

Do 25. Juni · 14:30 Uhr: Ein kleines Stück vom Kuchen
Der Eintritt für den Film ohne Café- Besuch beträgt 6,00 Euro, für den Film inklusive Heißgetränk und hausgemachtem Kuchen 9,00 Euro. Die Platzanzahl für den Kaffeeklatsch ist begrenzt. Im Juli mit ...Kuchen im neben*an

Nach oben

Mehr...
Aktuelle Filme für ein älteres Publikum


Seit 2011 präsentiert das Programmkino Cinema an der Warendorfer Straße in Kooperation mit dem Seniorenbüro Mauritz monatlich einen aktuellen Film und lädt Menschen in den „besten Jahren“ anschließend zum geselligen Beisammensein bei Kaffee und hausgemachtem Kuchen ein.

Nach zwei Veranstaltungen ohne das beliebte Kaffeetrinken, nun wieder mit Kaffeeklatsch (bei begrenzter Platzzahl). Reservierungen für Senior*innen unter Telefon (0251) 30307.

An der Kasse stehen Senior*innen zwei Möglichkeiten zur Auswahl: Die Kinokarte ohne Kaffee und Kuchen kostet 6,- Euro, der Eintritt für Film inklusive Kaffee-Gedeck 9,00 Euro.

Details zum sicheren Miteinander in Corona-Zeiten finden Sie auf der Cinema-Homepage .

Im Kinosaal stehen Rollstuhl-Plätze und eine Hörbehindertenanlage zur Verfügung.

Nach der Begrüßung im Saal wird ein eigens ausgesuchter Spiel- oder Dokumentarfilm präsentiert. Die Geschichten sind dabei ebenso vielfältig wie die Produktionsländer und Stimmungen. Im Anschluss an die Filmvorführung findet im angeschlossenen Veranstaltungsraum neben*an der Kaffeeklatsch statt. Wer möchte, lässt sich dabei das Erlebte durch Kopf und Bauch gehen und kommt mit den anderen Besucher_innen oder mit den Mitarbeiterinnen des Seniorenbüros Mauritz ins Gespräch.

Weitere Informationen zum Filmprogramm

 

Kamp Flimmern – Open Air Kino

Do 25. Juli · 20:00 Uhr (Einlass) / Filmstart ca. 22:00 Uhr: Hackers – Im Netz des FBI

Ort: Am Hawerkamp 31

In einer unterhaltsamen Mischung aus Cyberspace-Thriller und kultigem Teenagerfilm kommen die Mitglieder eine Highschool-Hackergruppe einem kriminellen Hacker auf die Schliche und geraten dabei ins Visier des FBI.

Mehr...

Hier die wichtigsten Infos für euch:

  • Tickets bekommt ihr online, an der Cinema-Kinokasse und an der Abendkasse
  • Eintritt 9,50 Euro, ermäßigt 8,00 Euro, Soli-Ticket 11,00 Euro
  • Der Eintritt für die Surf Film Nacht: SURF ON, EUROPE kostet 13 Euro
  • Tickets sind nicht stornierbar, außer wir sagen die Veranstaltung ab.
  • ab 20 Uhr Einlass und Grillmöglichkeit, Filmbeginn gegen Einbruch der Dunkelheit.
  • Bringt Grillgut und Geschirr mit. So können wir Pappteller und -besteck sparen und der Umwelt etwas Gutes tun. Heiße Grills und Saucen stellt das Kamp-Team. Es wird einen Grill für vegane & vegetarische Würstchen etc. und eines für fleischhaltiges Grillgut geben.
  • Die Sputnikhalle versorgt euch wie immer mit Getränken zu fairen Preisen
  • Wir spielen auch bei Regen. Abgesagt wird eine Veranstaltung nur bei amtlicher Unwetterwarnung.
  • Wir spielen auch bei schlechtem Wetter und Regen

Infos und brandheiße News findet ihr Instagram-Seite

 

Das Programm:

Do 04.07.2024 · Filmbeginn ca. 22:15 Uhr: Love Lies Bleeding (engl.OmU)

Do 11.07.2024 · Filmbeginn ca. 22:00 Uhr: Fallende Blätter

Do 18.07.2024 · Filmbeginn ca. 22:00 Uhr: Surf Film Nacht: Surf on, Europe! (mehrspr.OmU)

Do 25.07.2024 · Filmbeginn ca. 22:00 Uhr: Hackers – Im Netz des FBI
in Kooperation mit Warpzone

Do 01.08.2024 ·  Filmbeginn ca. 21:30 Uhr: Past Lives - In einem anderen Leben (engl./korean.OmU)

Do 08.08.2024 · Filmbeginn ca. 21:30 Uhr: Teaches of Peaches (engl.OmU)

Do 15.08.2024 · Filmbeginn ca. 21:00 Uhr: Der Junge und der Reiher

Do 22.08.2024 · Filmbeginn ca. 21:00 Uhr: Crossing: Auf der Suche nach Tekla (teilw.OmU)
Pride Week - In Kooperation mit Queerstreifen

Do 29.08.2024 · Filmbeginn ca. 21:00 Uhr: Problemista (engl./span.OmU)

Do 05.09.2024 · Filmbeginn ca. 20:45 Uhr: Rock'N'Roll Ringo

Do 12.09.2024 · Filmbeginn ca. 20:45 Uhr: Poor Things

Weitere Informationen zum Filmprogramm


Familienkino + Workshop

So 28. Juli • 15:00 Uhr: Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums

Workshop „Filmgespräch“ ab 17:00 Uhr (10?€ für Workshop und Film / ab 14 J. / Anmeldung: jungeskino(at)cinema-muenster.de)

Mehr...

Beim Familienkino im Cinema beträgt der Eintritt 6,00 Euro, und Kinder erhalten am Tag ihres Geburtstages mit einem Elternteil freien Eintritt! Bei größeren Gruppen hat jede zehnte Person freien Eintritt! (nach Voranmeldung)

Die Anfangszeiten können sich nach hinten verschieben. Bitte beachten! Es können auch individuelle Termine vereinbart werden.

Weitere Informationen zum Kinderprogramm gibt es auf der CINEMA-Kino für Kinder-Seite.

 

Familienkino

Die Mucklas und wie sie zu Pettersson und Findus kamen
ab 0 J.
Prequel zu den hybriden Adaptionen von Sven Nordqvists liebenswert-schrulligen Kindergeschichten.

(6,00 Euro)

Mehr...

Beim Familienkino im Cinema beträgt der Eintritt 6,00 Euro, und Kinder erhalten am Tag ihres Geburtstages mit einem Elternteil freien Eintritt! Bei größeren Gruppen hat jede zehnte Person freien Eintritt! (nach Voranmeldung)

Die Anfangszeiten können sich nach hinten verschieben. Bitte beachten! Es können auch individuelle Termine vereinbart werden.

Weitere Informationen zum Kinderprogramm gibt es auf der CINEMA-Kino für Kinder-Seite.

 

 

 

Mit der Klasse ins Kino: Schulkino im Cinema!

Für Schülerinnen und Schüler haben wir das ganze Jahr über Angebote. Auch für kleinere Gruppen ab ca. 20 Personen öffnen wir schon am Vormittag und bieten individuelle Vorstellungen unserer aktuellen Filme an. Und in den Nachmittagsvorstellungen haben wir bei Voranmeldung für Schulgruppen ermäßigte Eintrittspreise. Bei Interesse an Schulvorstellungen freuen wir uns über Ihren Anruf im Cinema-Büro 0251.30307 oder eine Mail an schulkino(at)cinema-muenster.de.

Einen Überblick über weitere Filme bieten wir auf der Öffnet internen Link im aktuellen FensterSchulkino-Seite

Nach oben

Online Karten kaufen
cineplex.de

Öffnungszeiten der Kinokasse
immer 15 Minuten vor der ersten Vorstellung.

Eintrittspreise
Regulär
9,00 EUR
erm. 7,50 EUR

Familienkino
6,00 EUR

Münster-Pass
6,00 EUR

Unter 16 Jahren
6,00 EUR
(bis 18:30 Uhr)

Donnerstag ist Studitag
6,00 EUR
(für alle, die in Ausbildung jeglicher Art sind)

Arthouse-Sneak
6,00 EUR
(Sneak-Deal 11,00 EUR)

Tickets: cineplex.de

Bei Sonder- veranstaltungen gelten mitunter besondere Preise.

Soli-Ticket "An*Kurbelkiste": Zuschlag von 2,00 EUR zur freiwilligen Unterstützung von Cinema & Kurbelkiste.

Wir sind Mitglied bei

Spielplan

Samstag, 27. Juli 2024
17:15
Mittwoch, 31. Juli 2024
17:15
Montag, 5. August 2024
18:00
Mittwoch, 7. August 2024
18:00
Samstag, 10. August 2024
22:30
Sonntag, 11. August 2024
13:15
Montag, 12. August 2024
20:45
Mittwoch, 21. August 2024
18:00
Freitag, 23. August 2024
18:15
Samstag, 24. August 2024
22:30
Dienstag, 27. August 2024
18:15
Samstag, 7. September 2024
22:30
Montag, 9. September 2024
20:45
Donnerstag, 19. September 2024
Neu!
Neu!
Samstag, 21. September 2024
22:30
Sonntag, 22. September 2024
15:00
Sonntag, 10. November 2024
15:00
Mittwoch, 13. November 2024
18:00